Sprungplatz Kautz

Willkommen im Sprungplatz Kautz!

Erlebt schwerelose Sprünge durch die Lüfte und das ultimative Glücksgefühl, das dabei entsteht im Sprungplatz Kautz!
Ein spaßiges und effektives Training für den ganzen Körper, bei dem jede Faser des Körpers aktiviert wird!

Trampolinspringen ist eine perfekte Freizeitaktivität für Jung und Junggebliebene! Egal ob groß oder klein, ob Anfänger oder bereits fortgeschritten, bei uns können sich alle austoben. Einfache, langsame Sprünge oder auch schwierige und schnelle Kombinationen, Springen oder Schwingen!

In unserer neuen Indoor-Trampolinhalle in Köln bieten wir Euch eine große Trampolinfläche mit einer Vielfalt an Abwechslung zum ordentlichen Auspowern an. Kommt vorbei, vergnügt und verausgabt Euch und absolviert nebenbei ein wirksames Rundumtraining mit einem großen gesundheitlichen Effekt für Beweglichkeit, Ausdauer, Muskelkraft und Koordination, ohne die Gelenke zu belasten!

Hinweis: Tickets für den Sprungplatz MÜSSEN online gekauft werden.

Unser Kursplan

Events Sprungplatz

Workshops & Camps

Geburtstage

Teamevents & Mehr

Deine Sprungmitgliedschaft!

Geiz ist Geil!
Mit unserer Mitgliedschaft erhältst du ab 49€ einen Wert von bis zu 84€!
Sichere dir noch heute deine Sprungmitgliedschaft und erlebe den Sprungplatz noch intensiver als zuvor!

Unsere Anlage

Erlebt 450m² puren Trampolinspaß im Herzen von Köln! Mit 15 Square, 3 Minisquare, 2 x 10m Jumpline, 6 Funtramps, 7 Walltramps, Airbag, Sprungturm und Ninja Area bieten wir den ultimativen Adrenalin-Kick. Neben freien Sprungzeiten gibt es auch Kurse für alle Altersgruppen und Levels. Taucht ein in ein aufregendes Sprungerlebnis!

Sprungplatz_Seitenansicht
Sprungplatz – jetzt auch für die Kleinen!

Springen, wie ein Hase und frei wie ein Vogel.
Hüpfen und sich fallen lassen. Trampolinspringen ist eine großartige Beschäftigung für Kinder. Unsere große Trampolinfläche mit vielen einzelnen Trampolinen eignet sich wunderbar zum Spielen und Toben für Kinder ab 6 Jahren!
Aber auch für die Minis (unter 6 Jahren) gibt es spezielle Sprungzeiten, natürlich nur in Begleitung eines Erwachsenen.